Pilates, YOUR BODY ♥

Pilates für Anfänger

Pilates Übungen Anfänger

Pilates für Anfänger. Wenn Du gerade überlegst, ob Pilates das richtige für dich ist, hast Du wahrscheinlich einige Fragen: wie kann ich starten? Welche Ergebnisse kann ich erwarten? Die von Joseph Pilates entwickelte Trainingsmethode ist ein Ganzheitliches System für Körper und Geist. Der Hauptgrund, warum Pilates den Test der Zeit überstanden hat, ist, dass es funktioniert. Wie Du das Training in deinen Alltag integrieren kannst und wie dir Pilates hilft deine Ziele zu erreichen, erkläre ich dir in diesem Video.

#1: Pilates ist kein Schweißtreibendes Workout.

Du musst nicht Stunden auf dem Crosstrainer verbringen oder ein intensives Workout machen, wenn Du dein Wohlbefinden steigern und deinen Körper verändern möchtest.  Pilates wird in einem ruhigen, kontrollierten Tempo ausgeführt. Aber genau das macht es so effektiv. Du wirst Muskeln aktivieren, von denen Du noch nicht einmal wusstest, dass Du sie hast. Das Training stabilisiert deine Körpermitte, verbessert deine Haltung, strafft deine Muskulatur und das Bindegewebe und trainiert deinen Beckenboden.

Das Training passt sich mit der Intensität an deinen Trainingsfortschritt an. Die Konzentration, die Verbindung von Körper und Geist ist der Schlüssel zum Erfolg und Wohlbefinden.

Pilates pflegte zu sagen „nach 10 Stunden spürst Du den Unterschied. Nach 20 Stunden siehst Du den Unterschied. Nach 30 Stunden hast Du einen neuen Körper“

#2: Pilates senkt Stresshormone. 

Anders als bei vielen Sportarten, konzentrierst du dich bei Pilates ganz auf dich und deinen Körper. Das lässt dich nach einem stressigen Tag wieder bei dir ankommen. Durch das Training wirst du mit der Zeit entspannter, gelassener und auch deine Konzentration steigt.

#3: Pilates für Anfänger – Zuhause. 

Personaltraining oder eine Mitgliedschaft in einem Studio kann auf Dauer teuer werden, aber es gibt andere Lösungen.

Vielleicht möchtest Du erstmal schauen, ob Pilates etwas für dich ist? Dann möchte ich dich zu meiner kostenlosen 5 Tage Pilates Challenge einladen. Sie funktioniert komplett online und von Zuhause aus.

#4: Du bist unabhängig und flexibel. 

Die meisten Kurse in einem Studio dauern 60 Minuten und finden zu festen Zeiten statt, was für Frauen mit einem vollen Terminkalender oft unmöglich zu planen ist. Und dann kommt noch die Fahrt zum Studio und zurück dazu.

In meinem Pilates Online Studio Pilates Sister, bestimmst Du selber wann, wo und wie lange Du trainierst. Es gibt dort Videos für alle Ziele und Level. Pilates für Anfänger, Pilates für Fortgeschrittene und mehr. Zum Beispiel, bevor die Kinder morgens aufwachen, wenn Du von der Arbeit nach Hause kommst oder irgendwo dazwischen.

Komm in meine Facebook-Gruppe:

https://www.facebook.com/groups/pilatesliebe

#5: So bleibst du als Pilates Anfänger motiviert. 

Es ist oft nicht leicht eine regelmäßige Routine in den Alltag zu integrieren. Das gilt für alle Sportarten, aber auch für andere Gewohnheiten wie Meditieren oder eine gesunde Ernährung.

Plane dein Training und trage es als Termin in deinen Kalender ein. Sozusagen als Verabredung mit dir selbst für dein Wohlbefinden, und es gibt nichts wichtigeres als das!

Starte zusammen mit einer Freundin! Dann könnt ihr euch gegenseitig motivieren und darauf achten, dran zu bleiben.

Manchmal ist das Leben hektisch! Pilates zentriert Körper und Geist und ist das perfekte Mittel für einen stressigen Tag.

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden ♥

1 thought on “Pilates für Anfänger

Comments are closed.